23. bis 25. Oktober 2020

KVLAB - das experimentelle Kunstlabor
Jonas Christiansen SCHNELL

Jonas Christiansen SCHNELL (Ausstellungsflyer)
Strandblumen. 2018 Aquarellstift auf Papier
Perumuster. 2019 Tinte auf Papier
o.T., 2018, Tinte auf Papier

Der Kunstverein zu Rostock will mit dem Projekt KVLAB in loser Folge junge regionale KünstlerInnen und Künstlerkollektive präsentieren und sie dadurch bei ihren ersten Schritten der Etablierung im Kulturbetrieb unterstützen.

Der Schwerpunkt liegt hierbei bei der Bildenden und Angewandten Kunst mit all ihren Facetten und ausufernden Formen.




Zusätzlich soll die Möglichkeit von experimentellen und/ oder laborähnlichen Situationen außerhalb der gewohnten Galerieräumlichkeiten geschaffen werden.

Los geht es mit Jonas Christiansen und seiner Ausstellung SCHNELL im Studio 36.

Malerei | Grafik | Collage | Fotografie | Video | Musik

Eröffnung: Freitag, 23.10.2020, 19 Uhr im Studio 36, Barnstorfer Weg 36

Dauer der Ausstellung: 23.-25.10.2020




Image Name

Dieses Projekt wird gefördert durch die OstseeSparkasseRostock.